autoglas_logo

Neuverglasungen

Erst reparieren, dann tauschen! Faires Schadensmanagement hat bei uns oberste Priorität. Wir versuchen daher immer zuerst, den Schaden zu reparieren. Erst wenn sich bei unserem kostenlosen Scheibe-Check herausstellen sollte, dass der Schaden irreparabel ist, tauschen wir die beschädigte Windschutzscheibe aus.

Sollte der Umfang des Steinschlags größer als eine 2 € - Münze sein oder im Sichtfeld des Fahrers liegen, schreibt der TÜV aus Sicherheitsgründen zwingend den Einbau einer neuen Verbundglasscheibe vor. Die Sicht des Kraftfahrzeugführers könnte sonst stark beeinträchtigt werden. Außerdem ist die Funktion des Airbags auf der Beifahrerseite maßgeblich von einer schadenfreien Frontscheibe abhängig.

Austausch oder Reparatur? Die Richtlinien!

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Vorrausetzungen einer Steinschlagreparatur.
Reparatur Informationen

 

Welche Scheibe soll getauscht werden?

frontscheibe
Frontscheibe
seitenscheibe
Seitenscheibe
heckscheibe
Heckscheibe